NixOS-Day am 22. Januar

nixos-logo-only-hiresAm 22. Januar ab 18:00 Uhr veranstalten wir einen NixOS-Day.

NixOS ist eine GNU/Linux-Distribution auf Basis von Nix, einem Paketmanager basierend auf einer funktionalen Programmiersprache, der sogenannten “Nix-Expression-Language”. Diese wird verwendet um sowohl Software als auch, im Falle von NixOS, ganze Systeme zu beschreiben.

Das Installieren von NixOS ist dank eines deklarativen Modulsystems zwar ohne Kenntnis der Funktionsweise von Nix möglich, der Aufbau des Systems unterscheidet sich jedoch grundlegend von dem anderer Distributionen.

Aus diesem Grund beginnt der NixOS-Day mit dem erlernen/benutzen der Nix-Expression-Language und der Erstellung von Paketen. Danach geht es weiter mit dem Bauen eines rudimentären, auf Nix basierenden Systems mit Kernel, initrd, und ein paar Basistools. Hierbei wird aber noch ohne NixOS gearbeitet um die Unterschiede bzw. Hintergründe von NixOS zu Nix besser hervorzuheben.

Bis zu diesem Punkt ist es nicht nötig zu NixOS zu wechseln. Daher können auch Leute ohne Migrationsvorhaben daran teilnehmen.

Im letzten Teil geht es um die Zerlegung des NixOS-Modulsystems, das Schreiben von Modulen, dem Rollout von ganzen Serverfarmen, und wofür auch immer noch Zeit übrig ist.

Wer sich bereits vorab informieren möchte, bekommt auf der offiziellen Website mehr infos: https://nixos.org/

Jeder ist herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Kommentare sind geschlossen.